Zur Frage der Deponierung von freigetestetem Bauschutt aus dem AKW Brunsbüttel auf der Deponie Johannistal im Kreis Ostholstein hat Minister Jan-Philipp Albrecht per Videostream an der Sitzung des Ausschusses für Natur, Umwelt, Bau und Verkehr am 22. Februar teilgenommen. Er hat im Wesentlichen zu fünf Aspekten Stellung genommen.   Mehr »

"Endlich ist es soweit!" freut sich Jens Johannsen, der Fraktionsvorsitzende der Kreistagsfraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN und Vorsitzender des Ausschusses für Natur, Umwelt, Bau und Verkehr des Kreises Ostholstein. Am 22. Februar 2021 steht der Minister für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung, Herr Minister Albrecht, den Mitgliedern des Ausschusses für Natur, Umwelt, Bau und Verkehr für Rückfragen insbesondere zu dem Thema der Lagerung von Bauschutt des Atomkraftwerks Brunsbüttel zur Verfügung.


   Mehr »

Der Fraktionsvorsitzende der Kreistagsfraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN und Vorsitzende des Ausschusses für Natur, Umwelt, Bau und Verkehr des Kreises Ostholstein, Jens Johannsen, vertritt anders als ihr Kooperationspartner der CDU die Auffassung, dass der Atomstrom für alle Menschen produziert wurde und nicht nur für die Menschen, die in der Nähe des Atomkraftwerks gelebt haben. Auch wenn in diesen Regionen erhöhte Steuereinnahmen über den Atomstrom angefallen sind bzw. sein können, ist es sicher mehr als unsolidarisch, wenn jetzt auch ausschließlich in diesen Regionen, ungeachtet der vorhandenen Entsorgungskapazitäten, der freigemessene Bauschutt entsorgt werden soll.   Mehr »

URL:https://gruene-fraktion-oh.de/aktuelles/browse/6/